Aktuelles

Corona-Krise: Spendenportal HelpDirect.org startet Spendenpool

Köln, 23. März 2020 – Das vielfach ausgezeichnete erste deutsche Online-Spendenportal HelpDirect.org hat einen Spendenpool für Betroffene der Corona-Krise eingerichtet. Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen und die Todesfälle nehmen weltweit dramatisch zu. Auch in Deutschland sind wir stark davon betroffen“, sagt Harald Meurer, Gründer und Vorsitzender des HelpDirect e.V. „Schon jetzt zeigen sich dramatische Folgen für viele Lebensbereiche. Wir wollen mit unserer 20-jährigen Erfahrung im Bereich der Katastrophenspenden im Internet stark Betroffenen helfen“, sagt Meurer weiter.

Spenden von Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen sind ab sofort über die Homepage oder an das Spendenpool-Konto von HelpDirect möglich. Die einfließenden Spenden werden vom erfahrenen HelpDirect-Team zu 100 Prozent gleichmäßig auf ausgewählte Corona-Hilfsprojekte verteilt, da wo die Not am größten sein wird. Spender erhalten als Dankeschön ein Spendenzertifikat und eine steuerabzugsfähige Spendenquittung.

Spendenkonto:
HelpDirect e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 6237 0205 0000 0990 0000
BIC: BFSWDE33XXX
Zweck: Spendenpool Corona-Opfer