Aktuelles

Zuverlässige Hygiene in der Lebensmittelbranche: Für jeden Bereich die optimale Produktlösung

Koblenz, 13. Juli 2020 – Ein effizientes, hygienisches und sicheres Arbeitsumfeld ist für die gesamte Lebensmittelbranche aufgrund der aktuellen Herausforderungen wichtiger denn je – der Anspruch der einzelnen Arbeitsumfelder ist dabei allerdings sehr unterschiedlich. Aus diesem Grund unterstützt Kimberly-Clark Professional (KCP) mit der Kampagne Food Heroes fortan die Bereiche Lebensmittelproduktion, Lebensmitteleinzelhandel sowie Gastronomie und Food Service mit speziell zusammengestellten Produktlösungen für ein hygienisches Umfeld. „Schon die Verarbeitung in der industriellen Produktion folgt anderen Mustern als die Zubereitung in der Gastronomie“, erklärt Petra Ahlendorf, Marketingleiterin DACH der Kimberly-Clark GmbH. „In der Lebensmittelproduktion ist eine effiziente Ausstattung der Hygieneschleuse von großer Bedeutung, in der Gastronomie spielt hingegen die Sicherheit beim Kundenkontakt eine große Rolle.“ Die auf die verschiedenen Aufgaben und Bereiche zugeschnittenen Hygiene-Produkte von KCP ermöglichen es den Unternehmen, ihren ganz individuellen Hygiene- und Sicherheitsanforderungen gemäß der EU-Hygieneverordnung  gerecht zu werden.

Lebensmittelproduktion: Schutz von Mitarbeitern und Verbrauchern

Nach Umsatz betrachtet erreichte das produzierende Ernährungsgewerbe 2018 Platz vier des verarbeitenden Gewerbes in Deutschland; insgesamt stellt jedes siebte deutsche Industrieunternehmen Lebensmittel her.  Unter Hygiene-Gesichtspunkten sind für diese Unternehmen vor allem die Bereiche Waschraumausstattung, Oberflächenreinigung und persönliche Schutzausrüstung von Bedeutung. KCP deckt diesen Bedarf der verarbeitenden Industrie mit anwendungsbezogenen Wischtüchern, komfortabler Schutzausrüstung sowie seinem Rollenhandtuchsystem umfassend ab. Letzteres beinhaltet den im Wettbewerbsvergleich hygienischsten Spender am Markt. 

Lebensmitteleinzelhandel: Hygiene-Hotspots im Griff

Im Jahr 2018 versorgte der Lebensmitteleinzelhandel deutschlandweit mit 37.000 Standorten und 778.000 Beschäftigten 41 Millionen Haushalte.  Viele Kunden bedeuten hierbei viele Keime. Die Oberflächen- sowie die Händehygiene der Mitarbeiter stehen deshalb im Hygiene-Fokus der Einzelhändler. Mit unterschiedlichen Wischtüchern und passenden (berührungslosen) Spendern hat KCP die geeigneten Lösungen zur Reinigung von Oberflächen wie beispielsweise Kassenbändern, Einkaufswagengriffen, Pfandautomaten oder auch (Frische-) Theken individuell zusammengestellt. Gleiches gilt für effektive und pflegende Handhygiene-Lösungen, die flexibel an unterschiedlichen Orten (insbesondere Hygiene-Hotspots) zum Einsatz kommen können.

Gastronomie und Food Service: Sicherheit für die Gäste

In Deutschland gab es im Jahr 2018 rund 71.000 umsatzsteuerpflichtige Restaurants, fast 12.000 Cafés und mehr als 35.000 Imbissstuben.  Eine gute Hygiene hat in diesen Stätten aufgrund der aktuellen Situation noch einmal zusätzlich an Bedeutung gewonnen. Oberflächenreinigung und -hygiene sowie Waschraumausstattung sind von entsprechend hoher Bedeutung. Für dieses Segment bietet KCP leistungsstarke, wartungsarme Ausstattungen für Waschräume sowie anwendungsbezogene Wischtuchlösungen. Erst jüngst hat der Hygiene-Spezialist sein Wischtuchportfolio mit WypAll® Reach™ um einen mobilen Spender mit Zentralentnahme erweitert. Das geschlossene System schützt die Wischtücher vor Kontamination und unterstützt somit die Einhaltung der hohen Hygienestandards.

Hygienisch einwandfreie Qualität von Lebensmitteln sichern

Alle KCP-Produktlösungen unterstützen ihre Nutzer dabei, das Ziel der in der Lebensmittelbranche schon länger geltenden HACCP-Grundsätze (Hazard Analysis Critical Control Points) als Mindestanforderung zu erreichen. Dieses lautet: Alle Faktoren, die ein potenzielles Gesundheitsrisiko für den Konsumenten haben, systemisch zu ermitteln, um sie zu vermeiden oder auf ein akzeptables Niveau zu reduzieren. „Darüber hinaus leisten unsere Produkte aber auch wertvolle Dienste bei der Umsetzung der aktuellen, verschärften Hygieneregelungen“, so Ahlendorf. „Mit Hilfe unserer Food-Heroes-Produkte schaffen alle Akteure der Lebensmittelbranche ein sichtbares Hygienekonzept, das das dringend benötigte Vertrauen der Verbraucher fördert.“